Einblick in unsere Produkte

L’Oréal Deutschland hat sich für 2030 ambitionierte Nachhaltigkeitsziele gesetzt. Deswegen versucht auch Maybelline New York, als Teil von L’Oréal Deutschland, deren Erreichung zu unterstützen. Informationen zu unseren Produkten und Inhaltsstoffen findest du hier.


  1. Palmöl

    PALMÖL

    In vielen Kosmetikprodukten ist Palmöl, aufgrund der einzigartigen natürlichen Eigenschaften zur Hautbefeuchtung, hautpflegenden Wirkung und Texturvorteilen, enthalten. Diese Eigenschaften lassen sich nicht durch andere Inhaltsstoffe erreichen. Allerdings wird die Palmölindustrie oft für die Abholzung des Waldes und deren Auswirkungen kritisiert: Zerstörung des Lebensraums von Wildtieren (insbesondere des Regenwalds) und Schwund wertvoller Kohlenstoffspeicher, einschließlich Torfmoore und Bäume. Aus diesem Grund haben wir uns schon 2014 dazu verpflichtet unsere Palmölderivate bis zu ihrem Ursprung nachverfolgen zu können. Seit 2010 entsprechen außerdem 100% unseres Palmöls den Standards des Roundtable on Sustainable Palm Oil (RSPO) im Rahmen des Segregated (SG)-Modells.

  2. Mineral Öl

    MINERALÖL

    Mineralöl wird vornehmlich bei Haut- und Haarpflegeprodukten sowie in Lippenstiften verwendet, da es viele positive und spezifische Eigenschaften besitzt, die nicht austauschbar sind: Es schützt die Haut vor Austrocknung, ist sehr gut für die Gesichtsreinigung sowie das Entfernen von Make-up geeignet und verbessert die Qualität der Textur. Wir verwenden ausschließlich qualitativ hochwertige Mineralöle von Lebensmittel- oder pharmazeutischer Qualität und garantieren so deren Reinheit und absolute Sicherheit für die Haut. Die Eigenschaften der Mineralöle ergänzen die von Pflanzenölen.


Ups sieht so aus als waerst du nicht eingeloggt, bitte logg dich ein. Oder Account erstellen.